Bonsai Ratgeber Forum (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/index.php)
- Bonsai FAQ (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=15)
-- Erste Hilfe (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=16)
--- Chinesische Ulme (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/thread.php?threadid=689)


Geschrieben von Fischer am 12.12.2012 um 17:48:

  Chinesische Ulme

Servus zusammen,

Erstmal zu mir, Ich bin der Christoph, 21 Jahre alt, komme aus München,

So nun zu meinem Problem bzw. Frage, Ich habe am 29. 11 zu meinem Geburtstag von meinen Kollegen eine Chinesische Ulme bekommen was ich super nett fand, nun ein bisschen belesen hier und da geschaut wegen der Pflege, Standort, Gießverhalten nun habe ich Festgestellt das die Chinesische Ulme ein Outdoorbaum ist. ich wohne in einer Einraumwohnung, draußen liegt Schnee und das Bäumchen kann nur bei mir vor der Fensterfront stehen, der Baum steht jetzt knapp 2 Wochen bei mir würde etwas grünlicher, also nicht mehr dunkelgrün sondern heller und wirfst hin und wieder mal ein gelbes Blatt ab, wobei aber die zwei Triebe unten am Stamm immer noch wachsen :/

Kann mir jemand einen Rat geben das der Baum nicht eingeht ?

gerne lade ich auch Bilder hoch !



Geschrieben von Rentner am 13.12.2012 um 09:33:

  RE: Chinesische Ulme

Zitat:
Original von Fischer
... nun habe ich Festgestellt das die Chinesische Ulme ein Outdoorbaum ist.
Mit dieser Feststellung wäre ich seeehr vorsichtig. Es gibt zig Varietäten der Ulmus p. aus den unterschiedlichsten Klimazonen dieses Planeten.
Ich persönlich bezeichne Ulmus p. eher als Kalthauspflanze.

Bilder wären sehr hilfreich.



Geschrieben von adress am 18.12.2012 um 10:10:

 

"Ausländische Bäume" würde ich nie als Outdoor behandeln.
Für Outdoor lassen sich gut einheimische Bäume verwenden, da ist die Kastanie besonders robust.



Geschrieben von Fischer am 18.12.2012 um 13:54:

 

Als ich ihn bekommen habe, entschuldige das dort noch Sachen neben dran liegen aber ein anderes Bild hab ich nicht :/

Jetzt



Geschrieben von Richard am 08.02.2013 um 09:35:

 

Hallo Cristoph
Bei mir ist so das ich meine Ulmen über den Winter immer ins Haus hole und dabei bemerkt habe das sie bei diessem Standortwechsel immer alle Blätter abwerfen.Es dauert dann immer eine ganze Weile und dann kommen die Blätter wieder und auch neue Triebe. Also keine Panik.Das wird schon wieder .
Gruß
Richard


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH