Bonsai Ratgeber Forum (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/index.php)
- Bonsai FAQ (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=15)
-- Bonsai Bestimmung (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=17)
--- Bonsai Neuling (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/thread.php?threadid=660)


Geschrieben von Sin am 27.01.2012 um 14:56:

  Bonsai Neuling

Hey

bin wahrscheinlich wie viele die hier reinschreiben ein Bonsai Neuling.
Da ich letztes Wochenende einen Bonsai bekommen habe und der Überbringen nicht mehr wusste was für eine Art das ist hab ich gedacht ich frag mal hier um Rat.

Und dann natürlich noch was die Pflege des Bonsai angeht, was es wichtiges zu beachten gibt.



Geschrieben von KiliansDad am 27.01.2012 um 20:04:

 

Ich glaub zu meinen das das ein Jadebaum ist. Lass mich aber auch gerne eines besseren belehren großes Grinsen .



Geschrieben von Rentner am 27.01.2012 um 20:43:

  RE: Bonsai Neuling

Zitat:
Original von Sin
bin wahrscheinlich wie viele die hier reinschreiben ein Bonsai Neuling.

Wir sind bzw. waren alle mal Neulinge - so what? Augenzwinkern

Zitat:
Original von Sin
Und dann natürlich noch was die Pflege des Bonsai angeht, was es wichtiges zu beachten gibt.

Möglichst hell stellen, im Winter sehr sparsam gießen (kannst ruhig warten bis die Blätter anfangen zu schrumpeln), denn Du hast, wie unser Daddy richtig bemerkt hat, einen:

Zitat:
Original von KiliansDad
Ich glaub zu meinen das das ein Jadebaum ist.


Man nennt die Pflanze auch Geldbaum oder Crassula. Das ist eine Sukkulente, also eine genügsame Pflanze, die über eine sehr lange Zeit Wasser speichern kann.

Eine meiner Crassulae:




Geschrieben von Sin am 28.01.2012 um 17:12:

 

Vielen Dank euch beiden smile

Dann mal gleich nach noch ein paar mehr Infos umschauen



Geschrieben von Rentner am 30.01.2012 um 18:00:

 

Alles klar,
liebe Grüße nach Sin City!



Geschrieben von Sin am 04.02.2012 um 18:45:

 

Sollte ich den kleinen eigentlich düngen??
Wenn ja welchen Dünger könnt ihr vorschlagen und wieviel und wie oft??

Danke schonmal wieder smile

Hab ihn oben jetz mal etwas gestutzt damit er verzweigt.
Gibt es da auch was zu beachten??



Geschrieben von Rentner am 05.02.2012 um 11:44:

 

Im Winter dünge ich Crassula nicht. Ich beginne damit wieder im März.
Da meine Pflanzen ausnahmslos alle in sehr grobkörnigen mineralischen Substraten stehen, dünge ich wöchentlich.
Deine Pflanze, die im humosen Substrat steht, würde ich im Frühjahr/Sommer 14-tägig düngen.
Ein normaler "Blumendünger" reicht dazu vollkommen aus.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH