Bonsai Ratgeber Forum (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/index.php)
- Bonsai FAQ (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=15)
-- Bonsai Bestimmung (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=17)
--- Outdoor Bonsai (Freiland Bonsai) (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/thread.php?threadid=64)


Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 15:10:

  Outdoor Bonsai (Freiland Bonsai)

Zierapfel (Malus zumi)



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 15:23:

  RE: Outdoor Bonsai (Freiland Bonsai)

Ahorn (Acer palmatum "Deshojo")

Im Frühjahr leuchtend roter Austrieb,
im Sommer grün belaubt,
im Herbst von rot, über orange bis gelb gefärbt.



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 15:25:

 

Weissbirke - Betula Pendula



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 15:35:

 

Feuerdorn (Pyracantha coccinea)



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 15:47:

 

Forsythie



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 19:45:

 

Efeu (Hedera helix)



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 20:01:

 

Hainbuche (Carpinus betulus)

Die Hainbuche heißt zwar Buche, ist aber keine Buche, da sie zur Familie der Birkengewächse (Betulaceae) gehört.



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 20:10:

 

Stieleiche (Quercus robur)
Traubeneiche ((Quercus petraea)



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 20:33:

 

Zierkirsche (Prunus accolade)



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 20:36:

 

Chinesischer Wacholder (Juniperus chinensis)



Geschrieben von eve am 03.07.2007 um 10:39:

 

Potentilla - Fünffingerkraut

unverwüstlich wie im wahren Leben, wo es sein Dasein an Straßenrändern und Beeten vor Anlagen aller Art fristet.
Es blüht den ganzen Sommer und hat einen sehr markanten Stamm, von dem sich die Rinde ablöst



Geschrieben von eve am 03.07.2007 um 10:55:

 

Roterle - alnus glutinosa



Geschrieben von Rentner am 03.07.2007 um 11:14:

 

Spitzahorn (Acer platanoides)
Bergahorn (Acer pseudoplatanus)
Feldahorn (Acer campestre)



Geschrieben von Rentner am 28.02.2008 um 15:41:

 

Japanische Zierquitte (Chaenomeles japonica)

Runde glänzende saftig grüne Blätter, Blütenfarbe weiß über rosa bis rot, gelbe Früchte (Bild mit Frucht wird nachgereicht) Augenzwinkern



Geschrieben von Rentner am 29.02.2008 um 09:19:

 

Japanische Aprikose (Prunus mume)

Sie ist eine der ersten Pflanzen, die bereits im Spätwinter blüht.
Unter Umständen schon im Februar.



Geschrieben von bonsai46 am 01.03.2008 um 12:17:

 

Zitat:
Original von Rentner
Japanische Aprikose (Prunus mume)

Sie ist eine der ersten Pflanzen, die bereits im Spätwinter blüht.
Unter Umständen schon im Februar.


Schöne Bäumchen.



Geschrieben von Rentner am 01.03.2008 um 16:06:

 

Azalee (Rhododendron luteum "Soir de Paris")

Hier handelt es sich um eine sommergrüne Art, also eine Pflanze, die im Winter ihr Laub verliert.

Bild der Blüte folgt wenn es soweit ist.



Geschrieben von Rentner am 10.03.2008 um 10:39:

 

Europäische Lärche (Larix decidua)

Ein Nadelbaum, der im Winter sein Laub verliert.
Hier ein ganz junges, frisch gedrahtetes Exemplar.
Bilder mit Nadelkleid folgen bald.



Geschrieben von Rentner am 04.04.2008 um 15:57:

 

Europäische Lärche, die Nadeln:



Geschrieben von Rentner am 08.04.2008 um 17:29:

 

Acer palmatum 'Katsura'

Leuchtendgelb bis rot-orange im Austrieb.
Zwar noch klein, aber im Kommen. Augenzwinkern


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH