Bonsai Ratgeber Forum (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/index.php)
- Bonsai (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=6)
-- Aufzucht (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=10)
--- Kirschbaum als Bonsai (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/thread.php?threadid=58)


Geschrieben von adress am 01.07.2007 um 23:59:

  Kirschbaum als Bonsai

Wer hat es probiert aus Kirschkernen einen Bonsai zu züchten und wer hatte bereits Erfolg?
Ist es überhaupt möglich aus Kirschkernen einen Bonsai zu züchten und wenn ja, wie?


Andreas



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 00:07:

 

obwohl pit da was anderes sagt - ich fühl mich zu alt für diese Dinge - aber es geht.



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 00:09:

  RE: Kirschbaum als Bonsai

Ich habe einen sogenannten Rohling im Beet stehen. Dort wurde er vermutlich von einer Amsel gepflanzt großes Grinsen .
Ansonsten Kirschkerne einfach auf die Erde legen - fertig (stratifizieren nicht vergessen - also über den Winter im Freien liegen lassen).

Das ist eine Zierkirsche (Prunus accolade):



Geschrieben von adress am 02.07.2007 um 00:14:

 

Besondere Ansprüche an den Kirschkern?
Man liest ja immer wieder unterschiedliche Sachen. z.B.
- den Kern trocknen lassen oder
- in die Backröhre schieben
- einweichen etc. etc.



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 00:15:

 

schon wieder dieses bild - das bewirkt bei mir immer fürchterliches



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 00:19:

 

Zitat:
Original von adress
Besondere Ansprüche an den Kirschkern?
Man liest ja immer wieder unterschiedliche Sachen. z.B.
- den Kern trocknen lassen oder
- in die Backröhre schieben
- einweichen etc. etc.


also - als erstes :
Kirsche schmecken lassen - Kern in etwa 35°Grad-Winkel belanglos in die Wiese spucken - Stelle merken - im näüchsten Jahr dort nicht mähen


ich geh, glaube ich,jetzt ins Bett ....

Gute Nacht zusammen



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 00:21:

 

Zitat:
Original von eve
ich fühl mich zu alt für diese Dinge
MOMENT,
Wir haben mindestens noch 30, in Worten "Dreissig" Jahre Zeit. Das sollte für einen Solitär reichen. Augenzwinkern



Geschrieben von adress am 02.07.2007 um 00:22:

 

Danke, jetzt könnte es langsam Winter werden. Zunge raus


Andreas



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 00:24:

 

kühlschrank tuts auch andreas

*selbstkick* ins Bett



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 00:24:

 

Zitat:
Original von adress
Besondere Ansprüche an den Kirschkern?
Am besten ist es , wenn er vorher durch den Verdauungstrakt eines gefiederten Freundes gewandert ist.



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 00:25:

 

Na denn,

gute Nacht...
Bis bald smile



Geschrieben von adress am 02.07.2007 um 00:29:

 

@eve
Ich warte doch lieber auf den regulären Winter Zunge raus


@Rentner
Ja, allerdings wollte ich keinen dazu zwingen großes Grinsen
Für das Einfangen des Vogels bin ich dann aber doch zu alt geschockt


Andreas



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 00:29:

 

gibt natürlich auch größere Freunde mit Fell - das geht auch - also ich mein Verdauungstraktmässig......



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 00:34:

 

Zitat:
Original von eve
gibt natürlich auch größere Freunde mit Fell - das geht auch -

Klar,
kauf ein Pfund Herzkirschen, bitte deinen Nachbarn mit Pelzmantel bekleidet dieselbigen in deinem Vorgarten zu vertilgen usw. usw. großes Grinsen



Geschrieben von adress am 02.07.2007 um 00:38:

 

Jawohl, wenn man Glück hat bekommt er es mit dem Blinddarm zu tun. großes Grinsen
Na dann haben wir ja Hundert Gummipunkte.


Andreas



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 09:02:

 

ich seh schon Andreas - Du bist aber auch nicht im geringsten dazu bereit, Deinen Kirschkern optimale Keimbedingungen zu bieten cool .
Dabei erhältst Du hier so wertvolle Tips .......



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 09:08:

 

Das ist heutzutage eben so, man erntet oft nur Undank wenn man seine Erfahrungen weiter geben möchte. Augenzwinkern



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 09:15:

 

hab ich erwähnt, das ich Urlaub hab und das es in Strömen regnet?



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 09:25:

 

Bei uns ist es auch grau in grau. Eine gute Gelegenheit mein Zimmer mal aufzuräumen und auszusaugen. Ich mach das alle 6 Monate, egal ob es nötig ist oder nicht.



Geschrieben von adress am 02.07.2007 um 09:28:

 

Selbstverständlich bin ich Euch dankbar, Zunge raus für diese wertvollen Tipps.
Dafür lade ich Euch auch mal zu Kaffee ein wenn Ihr in der Nähe seid, oder zu einem schönen Grillabend.
Vorausgesetzt, das Wetter wird mal wieder schöner. gelle eve großes Grinsen



Andreas


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH