Bonsai Ratgeber Forum (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/index.php)
- Bonsai (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=6)
-- Bonsai-Portraits (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=14)
--- Noch ein Ahorn (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/thread.php?threadid=181)


Geschrieben von eve am 12.02.2008 um 09:49:

  Noch ein Ahorn

auch ein roter - was aber nicht schlimm ist - schlimm ist nur - - - er gehört meinem L.A.G.

Der wollte ihn haben und er hat ein Auge dafür, unter tausenden von bäumen ausgerechnet den zu wählen, der MIR übehaupt nichts sagt. Aber er hattte ja so schöne rote Blätter (die nachher natürlich weg waren und sich in ganz normales Laub verwandelten..... großes Grinsen


hier isser nun - noch naggich - und über mir steht ein großes Fragezeichen - ausser, das er mir eindeutig zu lang ist, fällt mir nichts ein



Geschrieben von Rentner am 12.02.2008 um 10:55:

  RE: Noch ein Ahorn

Zitat:
Original von eve
hier isser nun - noch naggich - und über mir steht ein großes Fragezeichen - ausser, das er mir eindeutig zu lang ist, fällt mir nichts ein

Wenn er dir zu lang ist, dann schneide ihn doch einfach ab.



Geschrieben von eve am 12.02.2008 um 12:02:

 

ohhh-gott pit - das merkt der aber - der Rocker - kannstes nicht etwas "unkrasser" machen ?



Geschrieben von Rentner am 13.02.2008 um 10:17:

 

Der treibt nach dem Schnitt so üppig aus, dass alles Leid bald wieder vergessen sein wird großes Grinsen .

Hier nun die abgeschwächte Version für Weicheier: Augenzwinkern



Geschrieben von Rentner am 20.04.2008 um 10:35:

 

Was ist denn nun aus dem Ahörnchen geworden?



Geschrieben von eve am 20.04.2008 um 11:56:

 

er treibt nicht nennenswert aus - ist sehr spät dran



Geschrieben von Rentner am 20.04.2008 um 15:37:

 

Aber fette Knospen hat er doch zumindest, oder?

Ich bin da schon etwas beunruhigt - eurer ist ja wahrscheinlich auch ein Deshojo und müsste demnach ungefähr soweit sein wie meiner:



Geschrieben von eve am 22.04.2008 um 09:19:

 

er hat knospen und bginnt auch auszutreiben, aber er ist bei weitem noch nicht soweit wie deiner - wenn ich wieder daheim bin morgen, dan mach ich mal fotos



Geschrieben von eve am 24.04.2008 um 13:52:

 

hier das versprochene foto - wie Du siehst hat sie noch Winter - den anderen gehts da besser



Geschrieben von Interspieder am 03.11.2008 um 19:08:

 

Och Pit... Deiner ist ja so hübsch! Hast du ihn selber gezüchtet oder gekauft? Ich will auch so einen hübschen unglücklich
Wie alt ist er denn?



Geschrieben von Rentner am 06.11.2008 um 15:51:

 

Hallo Gerold,

den habe ich vor etwa 21 Jahren zur Geburt meines Sohnes geschenkt bekommen. Damals war das gepfropfte Bäumchen geschätzte 5 Jahre alt.
Das Dickenwachstum bei diesem Acer palmatum "Deshojo" geht allerdings nur sehr langsam voran.

Ende Mai 08 hat er so ausgesehen:




Geschrieben von Interspieder am 06.11.2008 um 16:02:

 

ist aber trotzdem recht groß für einen Bonsai oder?



Geschrieben von eve am 01.11.2009 um 14:43:

 

mal ein Herbstbild von Rocker´s Ahorn und von seinem Feldahorn



Geschrieben von Rentner am 16.05.2014 um 17:36:

 

Zitat:
Original von RentnerEnde Mai 08 hat er so ausgesehen:



Heute sieht er so aus:



Eine Bierflasche zum Größenvergleich:




Geschrieben von eve am 17.05.2014 um 09:52:

 

hach - schön



Geschrieben von Rentner am 08.11.2014 um 10:28:

 

November 2014




Geschrieben von Jako am 08.11.2014 um 17:14:

 

Schöner Stamm tolle Krone
wie alt isser denn Pit ?



Geschrieben von Rentner am 09.11.2014 um 13:43:

 

Ich habe ihn 1988 zur Geburt meines Sohnes geschenkt bekommen.
Da war er 7 Jahre alt. Er geht also auf die Mitte Dreißig zu.



Geschrieben von Jako am 09.11.2014 um 22:13:

 

Noch was vor in der Gestaltung ?



Geschrieben von Rentner am 10.11.2014 um 10:53:

 

Ja,
das Laub noch etwas näher an den Stamm bringen, Nebaribearbeitung und Feinverzweigung.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH