Bonsai Ratgeber Forum (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/index.php)
- Bonsai (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=6)
-- Pflege (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/board.php?boardid=12)
--- Weigelie (http://www.bonsai-ratgeber.de/forum/thread.php?threadid=18)


Geschrieben von eve am 11.02.2007 um 12:56:

  Weigelie

sooooooooo - ich konnt mich nicht beherrschen:

der erste Frühlingsschnitt - allerdings ist sie sofort wieder in der Überwinterungskiste verschwunden.

Meine kleine Weigelie

erstes Bild ist vom letzten Jahr

zweites Blid jetzt nach dem Friseur

hab ich sie heute von der anderen Seite aufgenommen



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 10:08:

  RE: Weigelie

Blüht sie denn?
Meine weigert sich nach der Radikalrasur, treibt dafür aber gigantisch aus.



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 10:51:

 

meine weigert sich auch - war zu radikal - hab ich ja gleich gesagt ....*grummel*

aber die andere - die hat geblüht

man beachte das völlig durchgestylite foto - sieht doch echt mal hochwertig aus



Geschrieben von Tommy07 am 02.07.2007 um 10:56:

 

Wie lang dauert das bis die so aussehe!?! verwirrt geschockt



Geschrieben von Rentner am 02.07.2007 um 11:04:

 

Meine ist im Freiland (Garten) gewachsen. Geschätztes Alter: 15 Jahre.



Geschrieben von eve am 02.07.2007 um 11:05:

 

die hab ich mir im Frühjahr im Gartencenter vom Wühltisch geholt - Preis war noch unter 5€

hier ist mal ein bild zusammen mit der anderen - allerdings aus dem Frühjahr



Geschrieben von Tommy07 am 05.07.2007 um 09:03:

 

Da sieht man es doch!!! Man kann aus echt jedem Baum einen Bonsai machensmile



Geschrieben von eve am 05.07.2007 um 09:16:

 

deswegen ist es für mich zwar auch recht schön, ein Bäumchen aus einem Samenkorn zu ziehen - aber völlig uninteressant aus der Sicht des Bonsailiebhabers - wenn ich 10-20 Jahre rechne, bis der Baum soweit ist sich als Bonsai bezeichnen zu können, dann bin ich steinalt bis dahin. Ich bin immer am stöbern in den ausrangierten Teilen in Gartencentern - manchmal ist da wirklich was dabei



Geschrieben von eve am 19.08.2007 um 22:12:

 

hier nochmal meine zwei
eine als Bonsai gekauft - die andere vom Wühltich eines Baumarkts



Geschrieben von Rentner am 08.04.2008 um 14:39:

 

Was macht eigentlich deine Weigelie, Evi?
Meine treibt schon wieder aus allen Knopflöchern.



Geschrieben von eve am 08.04.2008 um 19:07:

 

meine Beiden machen genau das Gleiche wie Deine - treiben aus - auch etwa so weit wie deine



Geschrieben von eve am 10.04.2008 um 09:01:

 

so - fototermin



Geschrieben von eve am 28.05.2010 um 13:41:

 

so, auch hier mal wieder was neues



Geschrieben von eve am 11.05.2014 um 11:06:

 

sehr zaghaft mit der blüte in diesem Jahr - es sind zwar noch ein paar unaufgeblühte Knospen da, aber flächendeckend blüht sie nicht



Geschrieben von Rentner am 11.05.2014 um 17:24:

 

Deine Weigelie hat es mir damals angetan, Evi.

Das ist aus dem Steckling geworden, den ich mir stibitzt hatte.




Geschrieben von eve am 12.05.2014 um 20:09:

 

klasse Pit - ich glaub ich muss mal mehr düngen, oder an was könnte das noch liegen ?

umgetopft hab ich sie im letzten Jahr schon



Geschrieben von Rentner am 13.05.2014 um 17:36:

 

Ich dünge wöchentlich, abwechselnd mit Mairol, Wuxal und Compo.
Ein vollsonniger Standort ist für die Blütenbildung ebenfalls von großer Bedeutung.



Geschrieben von eve am 14.05.2014 um 09:28:

 

*grübel* - ok , dann düng ich eindeutig zu wenig mit alle zwei Wochen und werd sie mal umstellen. Im Prinzip geht es ihr gut , die Blätter sind schön - nur die Blütenpracht hat sie halt nicht . Meinst du, der Rückschnitt sollte lieber im Herbst gemacht werden ? Ich mach das immer, wenn ich sie aus dem Winterquartier raushole



Geschrieben von Rentner am 14.05.2014 um 16:03:

 

Ich schneide immer unmittelbar nach der Blüte und erreiche damit sogar eine Nachblüte im Juli/August.
Wenn du nach der Winterruhe schneidest, nimmst du ihr viele versteckte Blütenknospen weg.



Geschrieben von eve am 14.05.2014 um 20:37:

 

dann wird es da dran liegen - danke pit


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH